CRANAB FC80R Rückekran

CRANAB Rückekran für die professionelle Langholzrückung

Als universell in jeder Hinsicht ist der Cranab Rückekran zu bezeichnen – nahezu alle Traktorfabrikate können mit ihm kombiniert werden. Der Rückekran ist aber auch genauso für Forstschlepper und Skidder geeignet. Die Geometrie sowie der gelenkige Wipparm wurden speziell auf die Anforderungen der Rückearbeiten abgestimmt. Die einzelnen Bauteile sind auf B4 der Belastungsklasse ausgelegt. Für professionelle Holzrücker ist besonders das robuste und langlebige Schwenkwerk wichtig. Beim Aufbau wird der Kran durch eine speziell für das Grundfahrzeug angefertigte Konsole individuell angepasst.

Cranab Rückekrane zeichnen sich durch ausgesuchte Robustheit und Langlebigkeit aus. Sie wurden gerade für Anwender entwickelt, für die sich Qualität am Ende immer auszahlt.

 

Type Cranab FC80R
Reichweite m 5,8
Hubkraft an d. Kransp. bei Reichweite 3,0 m kg 2030
Hubkraft an d. Kransp. bei Reichweite 4,3 m kg 1520
Hubkraft an d. Kransp. bei Reichweite 5,8 m kg 1110
Brutto-Schwenkmoment kNm 21,9
Schwenkwinkel in ° ° 360 / 220°
Armverlängerung: m 1,50
Arbeitsdruck mPa 21,5
Öldurchflussmenge (mind./optimal) l/min 90-150
Gewicht bei kleinster Säulenhöhe kg 1060